Datenaustausch - Selbstanzeige noch möglich

In Kooperation mit:

Dr. Andrew Patzschke

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Strafrecht

Fachanwalt für Steuerrecht


Lehrbeauftragter an der

Hochschule für Wirtschaft und Recht

Berlin

 




Friedrichstraße 200

10117 Berlin

 




Telefon: +49 30 12096046

Fax:      +49 30 7001431299

Handy:  +49 178 2820432

 




E-Mail:

a.patzschke@rechtsanwalt-patzschke.de




Datenaustausch - Ist die Selbstanzeige noch möglich?


Seit Juli 2019 läuft der internationale Datenaustausch. Im Ergebnis gelangen somit deutsche Finanzamter an ausländische Kontodaten der Steuerpflichtigen. Sind diese ausländischen Konten den Finanzämtern unbekannt, erhalten die Steuerpflichtigen ein Aufforderungsanschreiben des Finanzamtes zu den jeweiligen Konten Angaben zu machen. In dieser Situation stellt sich die Frage, ob eine strafbefreiende Selbstanzeige gemäß § 371 AO noch strafbefreiende Wirkung haben kann.


Lesen Sie diesem Thema unter dem nachfolgenden Link mehr.